Zurück zum Content

# GoslingGate – Blamage der ‚Goldene Kamera‘

Screenshot vom YT-Video von Circus Halli Galli
Screenshot vom YT-Video von Circus Halli Galli

Kennst Du Circus Halli Galli noch? Ja, genau, das Neo Magazin Royale, der 15 Jährigen.

Ein Beitrag von Abdu

Mit einer vagemutigen Aktion hat Circus Halli Galli aber dennoch wiedereinmal für Aufsehen gesorgt. AM 4. März 17 wurden in der Messehalle Hamburg die Goldenen Kameras an Akteure aus Film und Fernsehen überreicht, wie es sich für die Oscars Deutschlands gehört waren natürlich auch internationale Stars geladen. Neben Nicole Kidmann und Colin Ferrel war auch Ed Sheeran geladen.

Ziemlich spontan ergab es sich dann auch das Ryan Gosling zu dem Zeitpunkt für einen Werbedreh in Hamburg gewesen ist. Dieser hatte damit die Möglichkeit den Preis für den Film „LA LA LAND“ entgegenzunehmen der für ihn extra gekürt wurde.
Blöd nur das die Person, bei der von Ryan Gosling ausgegangen wurde, nicht Ryan Gosling war, sondern ein Ryan Gosling Imitator, welcher im Auftrag von Circus Halli Galli handelte. Circus Halli Galli plante im Vorhinein in ziemlicher aufwendiger Arbeit diesen Coup, um auch endlich eine Goldene Kamera besitzen zu können.
Es wurde also eine Pseudo-Promiagentur gegründet mit Website und Telefonnummer, ein paar Leute wurden engagiert um glaubwürdiges (Sicherheits-)Personal zu haben und der Ryan Gosling Imitator wurde natürlich ebenfalls ins Boot geholt. Kontakt zur Agentur für die Goldene Kamera aufnehmen und schwupps hat man einen Spion drin, grob heruntergebrochen kann man das so zusammenfassen. Hier könnt ihr es euch aber selber noch einmal anschauen:

Dieser Fail, mit dem Namen #GoslingGate, hat Talkshows und Medien international erreicht und der Late-Night Moderator Conan O’Brien musste sich infolge dessen Fragen, ob der Ryan Gosling der schon mehrmals in seiner Show saß nun wirklich der wahre Ryan Gosling gewesen ist. Die Auswertung seiner Videoaufnahmen gibt es hier:

Ein witziger kurzer Clip. Nun ist dieser Fauxpas der da dem ZDF unterlaufen ist äußerst peinlich und die Schelte die es nun international dafür gibt durchaus berechtigt sind.

Ich feiere das hart.

Gib als erster einen Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.