Zurück zum Content

Du bist was du isst?

Ein Beitrag von Julien Glaser

Wir sind bunt! Titelbild
by Julien Glaser und Abdu Baack

Jacke vom Flohmarkt, schrill-Bunt/ All-Black, Prenzl-Berg…oder lieber Jogginghose, Strickjacke, Chips und Netflix? Irgendein Klischee muss doch erfüllt werden, oder? Ein Kommentar zu einem Klischee – eins das nervt!

Er, Sie, Es

 

Jeder Mensch ist einzigartig. In seinem sein, seiner Art, seiner Ausstrahlung – alles einfach. Zum Glück auch. Doch jeder kennt sie, die Vorurteile. Meist abhängig von dem Kleidungsstil oder der Frisur. Einige Menschen ordnen Ihresgleichen sogar abhängig vom Kleidungsstil nach sogenannte Stereotypen. Doch ist das wirklich notwendig, ist das sinnvoll? Was bedeutet es eigentlich in einen Stereotyp gepresst zu werden?

Stereo oder Mono?

 

Generell ist ein Stereotyp eine Beschreibung von Personen oder Gruppen, die einprägsam oder bildhaft sind. Schauen wir uns doch mal Berlin an. Das Mekka der Stereotypen. Böse Zungen nennen die einen Hipster, welche sie dann wiederum als Normalos bezeichnen. Ich nenne sie Menschen.

Es steht außer Frage, dass sich Leute mit den gleichen äußeren Einflüssen, Vorlieben und Vorgaben durch etwaige Vorbilder einer Szene anpassen. Und nun? – Letztendlich trägt trotzdem jeder was er persönlich nice findet. Ich stimme zu, wenn jemand einbringt, dass Stereotypen auf der einen Seite als sinnvoll angesehen werden, um Unterscheidungen treffen zu können. Aber auf der anderen Seite ist und bleibt jeder Mensch er selber, egal was er anzieht oder wo es ihn am Wochenende hinzieht. Ob er leise durch die Stadt schleicht oder grölend mit seinen Freunden in den Späti steppt. Wichtig ist, dass wir für jeden offen und tolerant sind und so miteinander auskommen.

Ich finde es wichtig, auf Stereotypen nicht zu viel zu geben. Diese Einordnung ist oberflächlich, kleindenkerisch und zerstört die Individualität, die jeder mit sich bringt. Hört auf damit, „Lassen se’ dis’“ und schau auf die Menschen oder kümmer dich einfach um dich selbst. Peace.

2s Kommentare

  1. Lazyjoris Lazyjoris

    Nice!! Weise Worte!!

  2. Kevin-pascal Kevin-pascal

    Haha mega

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.